annäherungsweise

admin Uncategorized Leave a Comment

Ausstellung annäherungsweise – Zwei Künstler aus der Region

Merja Herzog-Hellstén und Volker Steinbacher im Kunstverein Bad Nauheim

Wenn zwei Künstler, die beide an der Hochschule für Gestaltung in Offenbach lehren, ihre gemeinsame Ausstellung annäherungsweise Trinkkuranlage überschreiben, dann können sich die Besucher der Galerie Trinkkuranlage in Bad Nauheim auf eine spannungsreiche Begegnung zweier künstlerischer Positionen freuen: Die in Finnland geborene Merja Herzog-Hellstén präsentiert sich mit einer schwebenden Installation sowie mit Tuschemalereien auf Holztafeln, Werken aus der Serie „Still“. Der ehemalige Städel-Meisterschüler Volker Steinbacher zeigt mit Druckgraphiken, die sich im weitesten Sinne mit dem Thema „Landschaft“ auseinandersetzen, seine Expertise.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.